Absolvent präsentierte sein aktuelles Forschungsprojekt dem österreichischen Staatsoberhaupt

Ruggero Scaturro sprach mit Bundespräsident Alexander van der Bellen über seine Forschungstätigkeit

Ruggero Scaturro arbeitet als Research Fellow an der "International Anti-Corruption Academy" (IACA) und ist Absolvent des Masterprogramms "Human Rights". Bei einem offiziellen Besuch von Bundespräsident Alexander van der Bellen an der IACA hatte Scaturro Gelegenheit, dem Staatsoberhaupt sein aktuelles Forschungsprojekt "The Nexus between Corruption and Migration" vorzustellen. Sein allgemeines Forschungsinteresse gilt dem Themenfeld "The Nexus between Corruption and Human Rights".

Nähere Informationen zum Masterprogramm "Human Rights"