Digitale Beratung trifft Hochschule

Was kann Digitalisierung im Rahmen von Studienberatung leisten? Darüber wurde am 11. September eingehend diskutiert.

Wie gestaltet sich Bildungs- und Studien(wahl)beratung im Zeitalter der Digitalisierung? Welche Online-Tools werden in der Beratung bereits eingesetzt, welche Vorteile gehen mit unterschiedlichen Technologien einher und welche Herausforderungen stellen sich beim Einsatz digitaler Beratung? Diese Fragen wurden am 11. September 2017 bei der Veranstaltung „Digitale Beratung trifft Hochschule“ von Bildungs- und StudienberaterInnen am Campus der Universität Wien thematisiert. Zudem hatten die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, unterschiedliche Angebote digital unterstützter Bildungsberatung kennenzulernen.

Hier geht’s zum Fotonachbericht