Jobausschreibung: Program Assistant

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eineN Program Assistant zur Unterstützung des Zertifikatskurses "Bildungswissenschaftliche Grundlagen für geflüchtete Lehrkräfte", welcher Lehrkräften aus Drittstaaten bildungswissenschaftliche Grundlagen zum österreichischen Schulsystem vermittelt.

(15 Stunden/Woche; ab 1.8.2017 befristet bis 30.6.2018)


Ihre Aufgaben als Program Assistant:

  • Assistenztätigkeiten für den Zertifikatskurs "Bildungswissenschaftliche Grundlagen für geflüchtete Lehrkräfte" (Vorbereitung von Terminen, Organisation von Lehrveranstaltungen, Raumbuchungen, usw.)
  • Organisation des Aufnahmeverfahrens mit den Teilnehmenden
  • Ausstellen von Bestätigungen für Teilnehmende und Lehrende
  • Ausstellen von Honoraren und Abrechnung der Lehrenden
  • Wissensmanagement und Ablage von Dokumenten im Zertifikatskurs
  • Einrichten und Befüllen der Moodle Plattform mit den Teilnehmenden und Lehrenden
  • Regelmäßige Kommunikation und Begleitung der Teilnehmenden im Zertifikatskurs

 

Ihr Qualifikationsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Bildungswissenschaft oder gleichwertiges sozial- oder geisteswissenschaftliches Studium
  • Vorerfahrungen im Bildungsmanagement oder im Projektmanagement exzellente Kommunikationsfähigkeiten und MS Office-Kenntnisse
  • selbstständiges, verantwortungsvolles und genaues Arbeiten
  • sehr gute Rechtschreibung der deutschen Sprache
  • sicherer Umgang mit Lehrkräften aus Syrien, Iran, Irak, Afghanistan und anderen Ländern

 
Ihre persönlichen Anforderungen

  • hohe soziale Kompetenz und repräsentatives Auftreten
  • exzellente Kommunikationsfähigkeit
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • hohe Serviceorientierung, Belastbarkeit, Flexibilität


Wir wenden uns an BerufseinsteigerInnen mit abgeschlossenem Studium und bieten ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen, motivierten Team und die Möglichkeit zur laufenden Weiterbildung. Das Gehalt beträgt € 845,33 brutto für 15 Stunden/Woche, gemäß §54 Kollektivvertrag III.b Grundstufe.

Wenn Sie diese vielfältige Herausforderung annehmen möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an office.pgc@univie.ac.at mit dem Betreff "Program Assistant" bis spätestens 19.7.2017. Bitte fügen Sie Ihrer aussagekräftigen Bewerbung ein Motivationsschreiben, einen Lebenslauf mit Foto und ev. Zeugnisse bei.

Für nähere Auskünfte zu dieser Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Katharina Resch unter T +43-1-4277-10803 oder katharina.resch@univie.ac.at.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!