Rückblick: "University Meets Public"-Auftaktevent

Der "University Meets Public" (UMP) Auftaktevent am 10. Oktober 2016 in der Wiener Urania bildete den Startschuss zum SCIENCE Wintersemester der VHS Wien und stand ganz im Zeichen von "Wissenschaft zum Angreifen".

Wohnbaustadtrat und VHS-Aufsichtsratsvorsitzender Michael Ludwig verwies in seiner Begrüßungsrede auf die lange Tradition der Volksbildung, die bis ins Wien des 19. Jahrhunderts zurückreicht. Das Projekt "University Meets Public" folgt dieser Tradition und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Konzept der "Offenen Hochschule".

Erstmals wird das Projekt mit sechs Wiener Hochschulen in Kooperation mit der VHS Wien und dem Postgraduate Center der Universität Wien durchgeführt. Im Zentrum des Abends standen spannende Forschungsprojekte, welche die interessierten BesucherInnen im Form eines offenen Dialograumes selbständig erkunden und sich mit den ForscherInnen austauschen konnten. Die thematische Bandbreite spiegelte die Vielseitigkeit der Wiener Wissenschaftslandschaft wieder.

Hier gehts zum inhaltlichen Fotonachbericht