Dolmetschen mit neuen Medien

Zeit: Mittwoch, 15. März 2017, 17.30 Uhr
Ort: Seminarraum 1 des Postgraduate Center, Campus der Universität Wien, Hof 1, Eingang 1.6.1, Spitalgasse 2, 1090 Wien

Neue Medien gewinnen beim Dolmetschen zunehmend an Bedeutung. Gesundheitseinrichtungen und Haftanstalten nutzen bereits zentrale Dolmetschdienste, die anhand neuer Medien bzw. technikgestützter Systeme zugeschaltet werden. Die geänderte Kommunikationssituation und der Umgang mit den verschiedenen neuen Techniken, die beim Dolmetschen zur Anwendung kommen, stellen für alle Beteiligten eine Herausforderung dar. Die TeilnehmerInnen im Zertifikatskurs "Dolmetschen mit neuen Medien" erwerben die notwendigen Kenntnisse, um sich dieser Herausforderung zu stellen und vertiefen ihre fachlichen und rechtlichen Kenntnisse des Dolmetschens für öffentliche Einrichtungen.

InteressentInnen können sich ab sofort und bis Ende März für den Zertifikatskurs mit Start Mai 2017 bewerben.

Informieren Sie sich im Rahmen des Infoabends persönlich bei der wissenschaftlichen Leiterin Mira Kadric-Scheiber zu den Inhalten, Zielen und zum Ablauf des Zertifikatskurses.

Die Teilnahme am Infoabend ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten unter: video.dolmetschen@univie.ac.at

Weitere Informationen zum Zertifikatskurs "Dolmetschen mit neuen Medien"