Lehrplan und Module

Der Lehrplan des Masterprogramms "Gerontologie und soziale Innovation" wird gerade überarbeitet. Nachstehend sehen Sie bereits die neue Struktur, die vorbehaltlich der Genehmigung durch den Senat der Universität Wien gilt.

Der Universitätslehrgang umfasst sechs Pflichtmodule, drei Wahlmodule, von denen zwei zu wählen sind, das Abfassen einer Masterarbeit (16 ECTS) und die Masterprüfung (2 ECTS). Die Begleitung der Masterarbeit, ein Modul zur Konzept- und Exposéerstellung, umfasst 4 ECTS.

  • Modul 1: Grundlagen der Gerontologie und Altersbilder (12 ECTS)
  • Modul 2: Sozialpolitik und Versorgungskonzepte (12 ECTS)
  • Modul 3: Partizipation und Sozialraum (8 ECTS)
  • Modul 4: Angewandte Feldanalyse (8 ECTS)
  • Modul 5: Methoden, Evaluierung und Qualitätssicherung (12 ECTS)
  • Modul 6: Studienprojekt (8 ECTS)
  • Wahlmodul 1: Management und Führung
  • Wahlmodul 2: Rechtsfragen im Alter und in der Pflege
  • Wahlmodul 3: Palliative Care

Insgesamt umfasst der Lehrgang 90 ECTS-Punkte.