Zusatzoption LL.M./MBA

Die Business School (Department für Wirtschafts- und Managementwissenschaften) der Donau-Universität Krems bietet den Studierenden des LL.M.-Programms für Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht der Universität Wien die Zusatzoption an, im Anschluss an das LL.M.-Studium ihre Ausbildung zur/zum europäischen und internationalen Wirtschaftsjuristin/Wirtschaftsjuristen durch eine Ausbildung auf dem Gebiet des General Management und der Internationalen Betriebswirtschaftslehre zu ergänzen und zusätzlich auch den akademischen Grad "Master of Business Administration" ("MBA") der Donau-Universität Krems zu privilegierten Bedingungen zu erwerben.

Studierende, die dieses Angebot der Donau-Universität Krems in Anspruch nehmen wollen, haben in diesem Fall an der Donau-Universität Krems das für alle MBA-Studierende gleichermaßen verbindliche Kern-Curriculum des MBA General Management Studiums (2 Semester) zu absolvieren (an Stelle der ansonsten von der Donau-Universität Krems für einen MBA-Abschluss geforderten 4 Semester). Die im Rahmen des LL.M.-Programms für Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Wien erworbenen ECTS werden von der Donau-Universität Krems als Vertiefungs-Wahlfach Wirtschaftsrecht auf das 3. und 4. Semester des MBA General Management Studiums angerechnet. Weiters sind die Studierenden des LL.M.-Programms für Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht auch dahingehend privilegiert, dass sie die für das MBA General Management Studium erforderliche Studiengebühr nur in reduziertem Umfang, nämlich nur für 2 Semester) entrichten müssen (an Stelle der ansonsten von der Donau-Universität Krems für einen MBA-Abschluss geforderten 4 Semester).

Das MBA-Studium kann berufsbegleitend sowie wahlweise in deutscher Sprache oder englischer Sprache absolviert werden. Bewerbungen um Zulassung zu diesem MBA-Studium sind direkt bei der Business School der Donau-Universität Krems einzureichen. Die Auswahl der Bewerberinnen und Bewerber erfolgt ebenfalls direkt durch die Donau-Universität Krems. Die Studierenden des MBA-Studiums sind an der Donau-Universität Krems inskribiert.

Weitere Informationen sind auf Anfrage bei Prof. Siegfried Fina (siegfried.fina@univie.ac.at) erhältlich.