Bewerbung und Zulassung

Zur Aufnahme in den Universitätslehrgang ist von den BewerberInnen ein Auswahlverfahren erfolgreich zu absolvieren. Dieses Auswahlverfahren erfolgt schriftlich und/oder mündlich. Dabei werden mittels des Bewerbungsbogens Motivation und Zielsetzung des/der BewerberIn für die Teilnahme am Universitätslehrgang "Familienunternehmen und Vermögensplanung" erfragt.

Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizulegen:

  • Unterzeichnetes Anmeldeformular im Original
  • Motivationsschreiben (1 Seite)
  • Lebenslauf (tabellarisch)
  • Nachweis der Hochschulreife und der Verleihung des akademischen Grades (Kopie)
  • Nachweis einer allfälligen Berufsbezeichnung (Kopie)
  • Kopie des Reisepasses bzw. des Personalausweises


Die Bewerbungsunterlagen sind zunächst in elektronischer Form (eingescannt, als ein einziges PDF-Dokument) per E-Mail an fuv.llm@univie.ac.at einzureichen.

Im Falle einer positiven Zulassungsentscheidung ist die Originalbewerbung im Postwege an folgende Adresse nachzureichen (Bitte keine Bewerbungsmappen, Schnellhefter, Folien oder ähnliches verwenden):

Universität Wien
Postgraduate Center
Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2, Hof 1
Eingang 1.14.1
1090 Wien