Pflichtmodule


Pflichtmodul 1: Informationstechnische Grundlagen (5 ECTS, 5 SWS)

Lehrveranstaltungen:

Hardware 
Netzwerke 
Betriebssysteme und Anwendungssoftware 
Telekommunikationstechnische Grundlagen
Einführung in Datenbanksysteme und Datenbankprogrammierung 
Einführung in die Sicherheit von IT-Systemen 
Praktikum: Architektur und Sicherheit von Netzwerken 


Pflichtmodul 2: Technische Grundlagen der Rechtsinformation (2 ECTS, 2 SWS)

Lehrveranstaltungen:

Private Rechtsinformationssysteme in Österreich 
Rechtsinformationssysteme in Europa 
Das Rechtsinformationssystem des Bundes und der elektronische Rechtserzeugungsprozess 
Der elektronische Rechtsverkehr 


Pflichtmodul 3: Grundlagen Medienwirtschaft in Österreich und Europa (4 ECTS, 4 SWS)

Lehrveranstaltungen:

Der öffentliche Rundfunk in Österreich und Europa 
Privatradio und Privatfernsehen in Österreich und Europa 
Grundlagen der Internetökonomie 
Der österreichische Offline- und Onlinerechtsinformationsmarkt 
Printmedien und ihre wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Österreich und Europa unter Einbeziehung des juristischen Zeitschriftenwesens 


Pflichtmodul 4:  Wissenschaftliche und terminologische Grundlagen (3 ECTS, 3 SWS)

Lehrveranstaltungen:

Theorie und Soziologie des Informations- und Medienrechts 
Englische Fachsprache des Informations- und Medienrechts im mündlichen und schriftlichen Ausdruck 
Gute wissenschaftliche Praxis im Informations- und Medienrecht 
Geschichte des Informations- und Medienrechts 


Pflichtmodul 5: Zivilrechtliche Grundlagen des Informations- und Medienrechts (10 ECTS, 10 SWS)

Lehrveranstaltungen:

Internationales Kollisionsrecht  
Internationale Rechtsdurchsetzung 
Außergerichtliche Streitbeilegung im Informations- und Medienrecht 
Grundlagen des Immaterialgüterrechts (Urheber-, Marken- und Patentrecht) 
Wettbewerbsrechtliche Fragen der Informationsgesellschaft 
E-Commerce- Recht 
Arbeitsrechtliche Fragen des IT-Einsatzes 
Verbraucherschutzrechtliche Fragen des IT-Einsatzes 
Beweis- und prozessrechtliche Fragen des IT-Einsatzes 
Rechtsvergleich privatrechtlicher Fragen des Informations- und Medienrechts 
Kartellrechtliche Fragen des Informations- und Medienrechts 
IT-Vertragsrecht 


Pflichtmodul 6: Europa- und öffentlichrechtliche Fragen des Informations- und Medienrechts (5 ECTS, 5 SWS)

Lehrveranstaltungen:

Europarechtliche Grundlagen der Medien- und Informationsordnung 
Völkerrechtliche Grundlagen der Medien- und Informationsordnung
Grundrechtsschutz und Medien 
Steuerrechtliche Aspekte des Informationsrechts 
Vergaberecht und Informationstechnologie

Pflichtmodul 7: Strafrechtliche Fragen des Informations- und Medienrechts (2 ECTS, 2 SWS)

Lehrveranstaltungen:

IT- und Medienstrafrecht 
IT-Forensik 


Pflichtmodul 8: Datenschutz- und Datensicherheitsrecht (2 ECTS, 2 SWS)

Lehrveranstaltungen:

Grundfragen des Datenschutzrechts 
Grundfragen des Datensicherheitsrechts 


Pflichtmodul 9: Medien und Rundfunkrecht (2 ECTS, 2 SWS)

Lehrveranstaltungen:

Grundfragen des Medienrechts 
Grundfragen des Rundfunkrechts 


Pflichtmodul 10: Telekommunikationsrecht (2 ECTS, 2 SWS)

Lehrveranstaltung:

Grundfragen des Telekommunikationsrechts