Bewerbung und Zulassung

Alle BewerberInnen haben zur Aufnahme in den Universitätslehrgang ein Auswahlverfahren erfolgreich zu absolvieren. Dieses Auswahlverfahren erfolgt schriftlich und/oder mündlich. Im Auswahlverfahren werden mittels eines Bewerbungsbogens Motivation und Zielsetzung der Bewerberin oder des Bewerbers für die Teilnahme am Universitätslehrgang erfragt.

Gemäß den Teilnahmevoraussetzungen sind folgende Unterlagen abzugeben:

  • unterzeichnetes Anmeldeformular im Original
  • Motivationsschreiben (1 Seite)
  • Lebenslauf (tabellarisch)
  • Nachweis der Hochschulreife und der Verleihung des akademischen Grades
  • Kopie des Reisepasses bzw. des Personalausweises


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen übermitteln Sie bitte in Papierform an:

Universität Wien (Juridicum)
Universitätslehrgang "Wohn- und Immobilienrecht"
Univ.-Prof. Dr. Helmut Ofner, LL.M.
Schottenbastei 10-16
1010 Wien

Zusätzlich kann ein persönliches Aufnahmegespräch mit der Lehrgangsleitung vorgesehen werden.