Absolventin im Wordrap – "Supervision und Coaching"

Eva Kuntschner ist Absolventin unseres Universitätslehrgangs "Supervision und Coaching". Sie hat Englisch studiert und arbeitet als Hochschuldidaktikerin, Schreibtrainerin und Schreibberaterin. Die Supervisionsausbildung stellt für sie die perfekte Ergänzung zu ihrem prozessorientierten Beratungsansatz dar. Einblick in den Universitätslehrgang gewährt sie im Wordrap.


Den Universitätslehrgang beschreibe ich mit den 3 Eigenschaften:

Entwicklung fordernd und fördernd, theoriebasiert, auf Haltung ausgerichtet.

Zentrale Themen für mich waren…

...das Erarbeiten meines persönlichen Supervisionsverständnisses, der Umgang mit Differenzen, Supervisionstheorie.

Den Austausch mit den Kolleg*innen empfand ich als...

...bereichernd, lehrreich, (heraus)fordernd.

Besonders in Erinnerung wird mir bleiben, dass…

...es sehr viele verschiedene Arten gibt, Supervision zu verstehen und zu praktizieren.

 

Weitere Informationen zum Universitätslehrgang "Supervision und Coaching"

© Universität Wien / derknopfdruecker.com