"Deutsch als Zweit- und Fremdsprache unterrichten" – Abschlussfeier

Am 14. Oktober 2019 fand die feierliche Überreichung der Zertifikate an die AbsolventInnen des zweiten Durchgangs des Zertifikatskurses "Deutsch als Zweit- und Fremdsprache unterrichten" in der Sky Lounge der Universität Wien statt.

Vizerektorin Christa Schnabl, Vizedekan Michael Zach sowie die wissenschaftliche Leitung Renate Faistauer rahmten das Programm durch feierliche Reden. Im Anschluss wurden die Zertifikate überreicht und auf das erfolgreiche Jahr angestoßen.

Der Zertifikatskurs "Deutsch als Zweit- und Fremdsprache unterrichten" startete erstmals im Herbst 2017 unter der wissenschaftlichen Leitung von Renate Faistauer. In zwei Semestern der berufsbegleitenden Weiterbildung haben die TeilnehmerInnen einerseits linguistische Grundlagen, diagnostische Kompetenzen und Kenntnisse zur Sprachenpolitik, andererseits auch methodisch-didaktische Fähigkeiten erworben. Wir gratulieren herzlich!

Der dritte Durchgang ist am 4. Oktober mit 26 TeilnehmerInnen erfolgreich gestartet.

Weiterführende Informationen zum Zertifikatskurs "Deutsch als Zweit- und Fremdsprache unterrichten"