"Männlichkeit im Zeitalter von #metoo und Feminismus"

Zeit: Mittwoch, 18. September 2019, 18.00 bis 20.15 Uhr
Ort: HOPP-Seminarraum 1, Währingerstraße 63/17, 1090 Wien

Vortragender: Romeo Bissuti

Am elften Alumni-Abend des Universitätslehrganges "Psychotherapeutisches Propädeutikum" spricht Romeo Bissuti, Leiter des Männergesundheitszentrums MEN, zum Thema "Männlichkeit im Zeitalter von #metoo und Feminismus".

Vorstellungen von Mann-Sein und Männlichkeit sind aktuell wieder mehr in den Fokus gerückt. Anlass dazu sind Initiativen wie #meetoo oder feministische Diskurse, die etwa die toxische Männlichkeit zum Thema machen. An diesem Abend soll es darum gehen, diese Entwicklungen aus Sicht der Männerberatung und Männerarbeit aufzugreifen, aktuelle Konzepte in der Männerforschung dazu vorzustellen und Ansätze für eine emazipatorische Haltung in der psychotherapeutischen Tätigkeit mit Männern zu finden.
 

Um Anmeldung wird gebeten.

Weiterführende Informationen zum Universitätslehrgang "Psychotherapeutischs Propädeutikum"