Neue Herausforderung – Neue Chance!

Das Coronavirus und die damit einhergehenden Auflagen und Einschränkungen der Bundesregierung verändern auch die (Zusammen-)Arbeit am Postgraduate Center. Derzeit finden an der Universität Wien keine (Lehr-)veranstaltungen/Prüfungen mit physischer Präsenz statt. Eine neue Herausforderung, aber auch die Chance, gemeinsam zu wachsen und Neues auszuprobieren!

Wir setzen alles daran, um den laufenden (Lehr-)Betrieb am Postgraduate Center aufrecht zu halten. Eine gute Zusammenarbeit und die modernsten technischen Möglichkeiten der Universität Wien unterstützen uns dabei. "Unsere Program Manager*innen sind in ständigem Austausch mit Vortragenden und Teilnehmer*innen. Wo es möglich ist, sind wir sofort auf Home Learning inkl. einem großen E-Learning-Anteil umgestiegen. In Bereichen, in denen Präsenzlehre zwingend notwendig ist, sind wir ebenfalls bemüht, zeitnahe Lösungen zu finden", so Nino Tomaschek, Leiter des Postgraduate Center.

Die Universität Wien bietet hervorragende Kompetenzen sowie Ressourcen, um Homelearning und E-Learning zu ermöglichen. Als Lifelonglearning-Einrichtung sehen wir am Postgraduate Center vor allem Chancen und Entwicklungspotenziale in dem generellen, gesellschaftlichen Digitalisierungsschub. Gemeinsam im Team sowie mit Vortragenden und Teilnehmer*innen finden wir im Moment praktikable, individuelle und zeitnahe Lösungen.

Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Program Manager*innen und unsere Mitarbeiter*innen des Service Center telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

© derknopfdrücker