Stipendium für "Informations- und Medienrecht"

Die Tageszeitung "Die Presse" vergibt einen Freiplatz für den Universitätslehrgang "Informations- und Medienrecht".

Das Stipendium für das Lehrgangsjahr 2019/2020 deckt die Gebühren in der Höhe von 10.800 Euro ab.

Zielgruppe: Juristinnen und Juristen bis 30 Jahre

Bewerbungen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Publikationslisten, Qualifikationsnachweise....) für dieses Stipendium sind bis 31. August 2019 an das Postgraduate Center der Universität Wien, Universitätslehrgang Informations- und Medienrecht, Spitalgasse 2/Hof 1, 1090 Wien bzw. per E-Mail an informationsrecht@univie.ac.at möglich.


Weiterführende Informationen zum Universitätslehrgang "Informations- und Medienrecht"

Foto: Thorben Wengert, pixelio.de