Video: "Dolmetschen mit neuen Medien" – Inhalte, Schwerpunkte, Ausblick

Im diesem Wintersemester startet der neue Zertifikatskurs "Dolmetschen mit neuen Medien: CAI-Tools, Telefon- und Videodolmetschen" an der Universität Wien. Modulleiterin Ivana Havelka gibt im neuen Video einen Einblick in diese spannende Zusatzqualifikation für bereits in der Praxis tätige Dolmetscher*innen.

Die zunehmende Digitalisierung eröffnet auch im Bereich des Dolmetschens neue Möglichkeiten und der Einsatz neuer Technik spielt eine immer größere Rolle. In einem Semester vermittelt der neue Zertifikatskurs spezielle Fähigkeiten für den Einsatz von Technik beim Dolmetschen in öffentlichen Einrichtungen. Der Kurs bietet insbesondere ein Kennenlernen verschiedener Formen des Ferndolmetschens und neuer Techniktools sowie eine Vertiefung der Kenntnisse über die Nutzung neuer Medien.

Bewerbungen für den Zertifikatskurs sind noch bis 15. Oktober möglich. Interessierte können sich beim nächsten Infoabend am 7. Oktober zu den Inhalten und zum Aufbau informieren und ihre Fragen stellen.

Zum Video "Dolmetschen mit neuen Medien" – Inhalte, Schwerpunkte, Ausblick

Weitere Informationen zum Zertifikatskurs "Dolmetschen mit neuen Medien: CAI-Tools, Telefon- und Videodolmetschen"