From Crypto- to Corporate Currencies

Zeit: Mittwoch, 16. Oktober 2019, 16.30 Uhr
Ort: Sky Lounge der Universität Wien, Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien

Die wissenschaftliche Interessensgemeinschaft IT-LAW.AT, das Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht, der Universitätslehrgang "Informations- und Medienrecht", das Austrian Institute of Technology (Center for Digital Safety & Security), die Research Group Cooperative Systems (COSY) der Universität Wien laden sehr herzlich zu einer Podiumsdiskussion zum Thema "From Crypto- to Corporate Currencies" ein.

Unter der Moderation von Mag. Nikolaus Jilch (Wirtschaftsjournalist) diskutieren:

  • Univ.-Prof. Dr. Rainer Böhme (Universität Innsbruck, Security and Privacy Lab)
  • Eric Demuth (Bitpanda)
  • Univ.-Prof. Dr. Iris Eisenberger, M.Sc. (Universität für Bodenkultur, Institut für Rechtswissenschaften)
  • Dr. Beat Weber (OenB – Österreichische Nationalbank)

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache abgehalten und ist kostenfrei und öffentlich zugänglich.

Um Anmeldung wird gebeten!

Weiterführenden Informationen zum Universitätslehrgang "Informations- und Medienrecht"