"Grünes Plastik – Von der Vision zur Anwendung" – Kaiserschild Lectures

Zeit: Donnerstag, 29. Oktober 2020, 13.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Aula am Campus der Universität Wien, Spitalgasse 2, Hof 1.11

Workshop-Leitung: Alexander Bismarck (Universität Wien) und Jules A. W. Harings (Aachen-Maastricht Institute for Biobased Materials, Maastricht University)

Die Kaiserschild-Stiftung und das Postgraduate Center der Universität Wien laden Studierende im Rahmen der Kaiserschild Lectures zu einem Design-Thinking-Workshop. In einem interaktiven Setting werden konkrete Fragestellungen der Entwicklung und Anwendung "grüner" Polymere bearbeitet und neue Lösungsansätze gesucht.

Praktiker*innen aus Wirtschaft, Politik und Industrie agieren als Fallbringer*innen und thematisieren konkrete Themen- und Problemstellungen aus ihrer beruflichen Praxis. Die Teilnehmer*innen erarbeiten unter Anleitung innovative Lösungsideen. Dabei steht problem based-learning und der Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis im Fokus.

Impulsgeber*innen:

  • Christoph Burgstaller, TCKT Transfercenter für Kunststofftechnik
  • Andreas Eder, Tisza Textil Group
  • Sabine Nadherny-Borutin, PlasticsEurope Austria
  • Matthias Ottersböck, Stadt Wien MA 48 

Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei. Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen zu den Kaiserschild Lectures