Thema im siebten uniMind|Jahr: "In Bewegung"

"Bewegung ist alles – die Richtung entscheidet." Mobilität ist ein Megatrend, der Güter, Technik, Wissen und Personen gleichermaßen umfasst. Waren und Technologien werden lokal entwickelt und verbreiten sich global, Menschen setzen sich in Bewegung, wechseln ihre Wohnorte und Arbeitsplätze. Städte sind längst Orte verdichteter Vielfalt, während ländliche Gebiete vor der Herausforderung einer steigenden Zersiedelung stehen. Beide Entwicklungstrends verlangen nach neuen Lösungsansätzen, um Antworten auf die Schlüsselfrage Mobilität zu finden.
Mobilität bedeutet Beweglichkeit und birgt die Chance, Neues zu entdecken, erfordert aber auch, über Voraussetzungen für und die Konsequenzen von Bewegung nachzudenken.

Das siebte uniMind-Projektjahr steht im Zeichen des Themas „In Bewegung“. Aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen loten wir das Gestaltungspotential urbaner Partizipationsprozesse aus, begleiten Güter auf ihrem Weg und diskutieren einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen als gesellschaftspolitische Herausforderung. Wir fragen, was die Weltraumforschung über das Zusammenspiel von körperlicher Aktivität und Gesundheit weiß und wie Mobilität unser Zusammenleben verändert.

Folgende Aktivitäten finden im siebten Projektjahr statt:

uniMind|Lecture
"Körperliche Aktivität und Gesundheit: Von der Weltraumforschung zur Alltagswelt. Welche Schlüsse ziehen wir für das alltägliche Leben?"

Univ.-Prof. Mag. Dr. Harald Tschan, Institut für Sportwissenschaft, Universität Wien

Zeit: 25. Jänner 2018, 18.00 - 19.30 Uhr
Ort: Alte Kapelle am Campus der Universität Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1, Eingang 2.8

» Anmeldung


uniMind|Lecture
"Wirtschaft in Bewegung: Industrie 4.0 und Herausforderungen in Produktion, Logistik und Supply Chain Management"

Univ.-Prof. Dr. Karl Dörner, Institut für Betriebswirtschaftslehre, Universität Wien

Zeit: 27. Februar 2018, 18.00 - 19.30 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Wien, Stubenring 8-10, 1010 Wien

hosted by Wirtschaftskammer Wien


uniMind|Workshop
"Partizipation bewegt - BürgerInnen gestalten ihre Stadt"

ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Martin Heintel, Institut für Geographie und Regionalforschung, Universität Wien
Mag. Andrea Binder-Zehetner, Geschäftsführerin Verein "Lokale Agenda 21 in Wien zur Förderung von Bürgerbeteiligungsprozessen"

Zeit: 15. März 2087, 9.00 - 13.00 Uhr
Ort: Wiener Stadtwerke Holding AG, Thomas Klestil-Platz 14, 1030 wien

hosted by Wiener Stadtwerke Holding AG


uniMind|Workshop
"Begrenzte Ressourcen - unbegrenztes Wachstum? Wachstumszwänge, Ressourcennutzung und Perspektiven einer sozial-ökologischen Transformation"

Univ.-Prof. Dr. Ulrich brand, Institut für Politikwissenschaft, Universität Wien
Dr. Alina Brad, Institut für Politikwissenschaft, Universität Wien

Zeit: 26. April 2018, 15.30 – 19.30 Uhr
Ort: Alte Kapelle am Campus der Universität Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1, Eingang 2.8

hosted by BMLFUW


uniMind|Lecture
"Mobile Cultures? Perspektiven auf Differenz, Mobilität und Immobilität"

Univ.-Prof. Dr. Birgit Sauer, Institut für Politikwissenschaft, Universität Wien
Univ.-Prof. Dr. Petra Dannecker, Institut für Internationale Entwicklung, Universität Wien

Zeit: 14. Juni 2017, 18.00 – 19.30 Uhr
Ort: Alte Kapelle, Spitalgasse 2-4, Hof 2.8, 1090 Wien


uniMind|Jahresveranstaltung 2018

Keynote Speech & Buchpräsentation 

Zeit: 25. September 2018, 18.00 – 19.30 Uhr
Ort: Alte Kapelle, Spitalgasse 2-4, Hof 2.8, 1090 Wien