uniMind-Lecture

"Industry 4.0 und Herausforderungen in Produktion, Logistik und Supply Chain Management"

Von der zunehmenden Digitalisierung unseres täglichen Lebens sind nicht nur neuere Entwicklungen wie mobile Kommunikation, soziale Medien oder Online-Dienstleistungen betroffen. Digitalisierung verändert auch die klassischen Bereiche der maschinellen Fertigung, der Logistik und des Supply Chain Managements.

Autonomes Planen und Steuern birgt das Potential, Fehler der menschlichen Planung zu verringern und Ressourcen effizienter einzusetzen. Doch wie gelingt der Transfer wissenschaftlicher Lösungsansätze in die Praxis?

Nähere Details entnehmen Sie bitte der » Einladung

Anmeldung:

Persönliche Daten
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld