Inhalte und Ziele

Der Zertifikatskurs orientiert sich an den "Allgemeinen bildungswissenschaftlichen Grundlagen", die in allen Lehramtsstudien der Universität Wien vorgesehen sind. Für die Zielgruppe des Zertifikatskurses werden spezifische Inhalte jedoch vertieft behandelt. Zusätzlich zu den theoretischen Inhalten absolvieren die KursteilnehmerInnen fortlaufende (und theoretisch begleitete) Praktika an Pflichtschulen und Allgemeinbildenden Höheren Schulen, um so einen tiefgreifenden Einblick in die Unterrichtspraxis in Österreich gewinnen zu können.Zum Einstieg in den Schuldienst ist ein Deutsch-Level von mindestens C1 notwendig, welches während der Dauer des Zertifikatskurses erreicht werden muss.