Deutsch gehört zu den häufigsten Fremdsprachen, die weltweit gelernt werden. Deshalb ist auch der Bedarf an qualifizierten, gut ausgebildeten und digital kompetenten Lehrkräften hoch. Der Online-Zertifikatskurs "Deutsch als Fremdsprache weltweit unterrichten" vermittelt auf digitalem Weg Qualifikationen für einen professionellen Unterricht von Deutsch als Fremdsprache.


 

  • Der Online-Zertifikatskurs entspricht den Voraussetzungen für DaF/DaZ-Zusatzausbildungen gem. § 7 Abs. 2. Integrationsgesetz-Durchführungsverordnung (IntG-DV)
  • Das Zertifikat wird ebenso von der Bildungsdirektion Wien als Ausbildung für "Deutsch als Zweit- und Fremdsprache" anerkannt. 

Shortfacts

Abschluss
Zertifikat der Universität Wien
Dauer
2 Semester (berufsbegleitend, online)
Umfang
30 ECTS Credits
Sprache
Deutsch
Kosten
€ 4.100,-
Bewerbungsfrist
Anmeldungen für den Start 2023 sind noch möglich!*
Start
28. Februar 2023

* Restplätze sind noch verfügbar.


Start am 28. Februar

Termine im Online-Zertifikatskurs

Der Online-Zertifikatskurs "Deutsch als Fremdsprache weltweit unterrichten" startet am 28. Februar 2023. Eine Anmeldung ist noch bis Ende Jänner möglich. Die Workshops finden wöchentlich am Dienstag und Samstag statt. Einen genauen Terminplan finden Sie hier.

Was ist der Unterschied?

Die Zertifikatskurse im Vergleich

Das Postgraduate Center der Universität Wien bietet derzeit zwei verschiedene Zertifikatskurse im Bereich Deutsch als Fremdsprache an: "Deutsch als Zweit- und Fremdsprache unterrichten" sowie "Deutsch als Fremdsprache weltweit unterrichten - Online-Zertifikatskurs". Sehen Sie hier die beiden Kurse im Vergleich.

Lübeck: IDT 2025

Von der Donau an die Ostsee

Die Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT) ist das größte Forum des Faches Deutsch als Fremdsprache und Zweitsprache weltweit und fand von 15. bis 20. August 2022 in Wien statt. Die nächste IDT wird von 28. Juli bis 1. August 2025 in Lübeck stattfinden.

BeSt³ Wien

Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in DaF/DaZ

Welche Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten gibt es im Bereich DaF/DaZ? Besuchen Sie den BeSt3 Roundtable mit Renate Faistauer, Angelika Hrubesch und Hannes Schweiger – am 5.3.2023 um 14:40 Uhr auf Bühne 3. Die BeSt³ Wien ist Österreichs größte Bildungsmesse und findet von 2. bis 5. März 2023 in der Wiener Stadthalle statt.

OeAD-Lektorat

Ausschreibung 2023/24

Das Lektoratsprogramm des OeAD ist ein Mobilitätsprogramm zum Unterricht der deutschen Sprache, der Literatur und Landeskunde Österreichs an ausländischen Universitäten. Es lädt Graduierte mit Magister-/Masterabschluss geistes- und kulturwissenschaftlicher Studienrichtungen zu einer Bewerbung ein. Bewerbungen für die Ausschreibung 2023/2024 können zwischen 1. Dezember 2021 und 31. Jänner 2023 über die Bewerbungsplattform scholarships.at eingereicht werden. Mehr Infos finden Sie hier. Während des Bewerbungszeitraums werden mehrere (Online-)Infoveranstaltungen angeboten, bei denen es auch die Möglichkeit geben wird, sich mit derzeit tätigen Lektor/innen auszutauschen. Mehr Infos hier.

Abschluss der IDT 2022

"Sprachenrechte für alle Menschen"

Der feierliche Abschluss der XVII. Internationalen Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT) fand nach einer intensiven, spannenden, interessanten und ereignisreichen Woche am Samstag, dem 20. August 2022, statt. In seinem Abschlussvortrag erinnert Hans-Jürgen Krumm daran, dass „Sprachengerechtigkeit darauf zielt, allen Menschen die gleichen Sprachenrechte einzuräumen, so dass alle Menschen mit allen ihren Sprachen in dieser Welt ihren Platz finden, dass alle Sprachen gehört und gelesen werden können“. Hier können Sie die gesamte Abschlussveranstaltung nachsehen.