Teilnahmevoraussetzungen

  • Abgeschlossenes, mind. dreijähriges  Lehramtsstudium für Pflichtschule/AHS/BHS
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im aktiven Schuldienst

BewerberInnen, welche die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, werden zu einem persönlichen Aufnahmegespräch eingeladen auf Basis dessen die Entscheidung zur Aufnahme in den Lehrgang erfolgt.

Bewerbung

Die Bewerbung zum nächsten Lehrgang ist voraussichtlich ab Herbst 2020 möglich. Bitte tragen Sie sich in den Newsletter ein, wenn Sie über aktuelle Neuigkeiten rund um den Lehrgang informiert werden möchten.

Sobald das Anmeldeformular und die beizulegenden Unterlagen eingelangt sind, werden die formalen Voraussetzungen geprüft und Sie werden zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Dieses dauert ca. 1 Stunde und wird von zwei Personen des Vorbereitungsteams geführt. Es stellt die Basis für die Entscheidung über die Aufnahme in den Universitätslehrgang dar.