Modul – Molekularbiologie

ModulMolekularbiologie – Was ist Leben?5 ECTS
ModulstrukturVU Grundprinzipien des Lebens
2 ECTS, 2 SSt (pi)

SE Genomanalyse
3 ECTS, 2 SSt (pi)
ModulzieleDie Studierenden erwerben naturwissenschaftliche Basiskompetenzen zur Frage, wie die Molekularbiologie Leben definiert.

Die Studierenden können Moleküle des Lebens, Proteine, den Aufbau der Zelle und das Prinzip der Replikation erläutern.

Die Studierenden kennen die Grundlagen der Genetik und der Energiegewinnung sowie der Transkription und Translation.

Die Studierenden können eine Genomanalyse erläutern und das humane Genom, Mutationen und Diversität sowie Migration beschreiben.

Studierende können ihre eigene DNA bestimmen.
LehrendeUniv. Prof. Mag. Dr. Renée Schroeder
ao. Univ.-Prof. i.R. Dr. Andreas Hartig
ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Fuchs, Privatdoz.
ao. Univ.-Prof. i.R. Dr. Friedrich Propst
Mag. Dr. Antoine Baudrimont, Lic. MSc