Erstanmeldung im ULG Psychotherapeutisches Propädeutikum

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Universitätslehrgang (ULG). Wenn Sie sich dafür anmelden wollen, beachten Sie bitte: Unseren ULG gibt es in zwei Varianten - einer Flexibel- und in einer Intensiv-Variante. Beide Varianten unterscheiden sich bei Start-Terminen, Anmeldephasen und den erforderlichen Dokumenten. Für eine Anmeldung zu unserem ULG sind mehrere Dokumente erforderlich. Alle Informationen dazu finden Sie unterhalb angeführt. 

Info: Flexibel-Lehrgang

Der nächste Flexibel-Lehrgang startet im SS 2018, eine Anmeldung dazu ist ab Mo, 13.11.2017, 15:00 möglich. Die Termine für kommende Informationsabende finden Sie hier.

Wenn Sie sich auf unserer InteressentInnen-Liste vermerken, halten wir Sie über aktuelle Termine gerne auf dem Laufenden.

Info: Intensiv-Lehrgang

Der nächste Intensiv-Lehrgang startet im WS 2018/19 (Beginn: 1. Oktober 2018). Eine verbindliche Voranmeldung dazu bereits möglich - alle Informationen hierzu finden Sie hier. Das Semesterprogramm werdern wir demnächst hier veröffentlichen. Die Termine für kommende Informationsabende finden Sie hier.

Wenn Sie sich auf unserer InteressentInnen-Liste vermerken, halten wir Sie über aktuelle Termine gerne auf dem Laufenden.


Wenn Sie sich für unseren ULG "Psychotherapeutisches Propädeutikum" anmelden wollen, gilt das folgende Prozedere:

1. Vorinformationen über das Internet und die Informationsveranstaltung

Verpflichtend ist die Teilnahme an einem Infoabend (Termine siehe Aktuelles)


2. Anmeldedokumente ausfüllen und persönlich abgeben

* Diese Dokumente benötigen wir im Original und als Kopie!


3. Bestätigung der Aufnahme per Email

  • Bestätigung durch HOPP-ULG-Büro (inkl. Kopie des Ausbildungsvertrages + Rechnung über die Aufnahmegebühr)
  • Bestätigung durch das Service Center des Postgraduate Center

An dieser Stelle heißen wir Sie herzlich Willkommen bei unserem Universitätslehrgang. Die weitere Anmeldung zu den Kursen verläuft über die Homepage. Alle Informationen zum Kursprogramm, zum Ablauf und zur Kursvergabe finden Sie hier.