Termine und zeitlicher Ablauf

Der Zertifikatskurs dauert drei Semester, welche sich thematisch in 6 Module aufteilen.

Der Universitätslehrgang ist in besonderer Weise auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen zugeschnitten. Die Präsenztermine finden jeweils Freitags und Samstags zwischen 9 und 17 Uhr statt.

Pro Modul gibt es einen Prüfungstermin. Diese finden Donnerstags um 17:30 Uhr im Hauptgebäude der Universität Wien jeweils vor einem Präsenztermin statt. 

Neben dem Hauptgebäude der Universität Wien finden Veranstaltungen bei unseren Kooperationspartnern statt: Notarion (Landesgerichtsstraße 20, 1010 Wien), Müller Partner Rechtsanwälte (Rockhgasse 6, 1010 Wien) sowie SCHIMA | MAYER | STARLINGER Rechtsanwälte (Trabrennstraße 2B, 1020 Wien) 

Es gibt eine Anwesenheitspflicht von 85% der Präsenztermine. Weitere Ausfälle sind mit der Lehrgangsleitung vorher zu besprechen und sind mit einer thematischen Ersatzleistung verbunden, welche dem Umfang der Präsenz entspricht.