Logo der Universität Wien

Informations- und Medienrecht

Willkommen auf der Homepage des Universitätslehrgangs Informations- und Medienrecht!

Information ist der wichtigste Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Die wachsende Bedeutung von Information bringt ständig rechtliche Probleme mit sich, deren Bewältigung sich der postgraduale Lehrgang "Informations- und Medienrecht" widmet.

Der neue Universitätslehrgang fußt auf dem Konzept des seit 1999 an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien eingerichteten Lehrgangs für Informationsrecht und Rechtsinformation, dessen Curriculum nunmehr neu überarbeitet und den gesellschaftlichen Veränderungen angepasst wurde.

Der Lehrgang "Informations- und Medienrecht" steht einerseits somit für Kontinuität der informationsrechtlichen Ausbildung an der Universität Wien, andererseits für ein neues Ausbildungskonzept, um den juristisch-technischen Anforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht zu werden.
 

Bewerbungen für den Lehrgang 2016/2017

Zwölf Monate bis zum LL.M.!

Informationen zum fünften Jahrgang mit Start im Oktober 2016 erhalten Sie im Lehrgangsbüro unter informationsrecht@univie.ac.at.

Bewerbung und Zulassung


Kontakt
info@postgraduatecenter.at

T: +43-1-4277-10 800
F: +43-1-4277-9108

So finden Sie uns

Downloads

Lehrgangsleitung

Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Forgó


Program Management

Dr. Markus Holzweber (derzeit karenziert)
T +43-1-4277-10817
F +43-1-4277-9108
informationsrecht@univie.ac.at

Mag. Martin Zuccato
T +43 01 4277 10813
informationsrecht@univie.ac.at

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0