Pharmazeutisches Qualitätsmanagement

Die beiden Universitätslehrgänge vermitteln das notwendige Wissen zur Ausübung der pharmazeutischen Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung. Bislang stellte nur das Studium der Pharmazie das nötige Basiswissen für die Ausübung der Funktion einer "Qualified Person" bereit. Mit dem Grundlehrgang gibt es nun auch für AbsolventInnen fachnaher Studien die Möglichkeit, dieses Wissen auf postgradualem Weg zu erwerben. Der Aufbaulehrgang ermöglicht Pharmazeutinnen eine Spezialisierung, die den Anforderungen der Pharmaindustrie gerecht wird.

Grundlehrgang

Shortfacts

Abschluss
Abschlusszeugnis
Dauer
2 Semester (berufsbegleitend)
Umfang
60 ECTS
Studienplätze
20
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 6.400,-
Bewerbungsfrist
15. März für Start im Oktober, 15. Oktober für Start im März
Start
Jeweils im März und im Oktober
E-Mail

Aufbaulehrgang

Shortfacts

Abschluss
MSc - Master of Science
Dauer
3 Semester (berufsbegleitend)
Umfang
60 ECTS
Studienplätze
20
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 5.700,-
Start
Herbst 2017
E-Mail

  

Details

Alle Details zum Universitätslehrgang "Pharmazeutisches Qualitätsmanagement" (Grund- und Aufbaulehrgang) finden Sie auf der Lehrgangs-Webseite.