Modul 2

Linguistische Grundlagen und diagnostische Kompetenz

  • Linguistische Grundlagen
  • Grammatik, Grammatikunterricht
  • Spracherwerb, Sprachanalyse
  • Mehrsprachigkeit
  • Bildungssprache, Fach- und Berufssprache
  • Phonetik und Ausspracheschulung
  • Sprachstand/Diagnose
  • Testen und Bewerten, Testformate
  • Fehlerkorrektur, Fehlerkultur

 

Modulleitung: Mag.a Nicola Kraml

 

Studium der Anglistik und Germanistik an der Universität Wien und der University of Maryland, USA. Studium Deutsch als Fremdsprache, Bildungsmanagement. 2002 - 2004: Österreichlektorin an der University of Birmingham, Großbritannien. 2004-2015 Lektorin im Deutschlehrgang am Zentrum für Translationswissenschaft der Universität Wien, 2004 - 2007: Koordination von Sprachkursen an der VHS Wien, später Sprachreferentin der VHS Wien. Seit 2005: Tätigkeit als Aus- und Weiterbildnerin für Sprachlehrende. Seit 2013: Lektorin am Institut für Germanistik der Universität Wien (DaF). Seit Juli 2013: Leiterin vom Sprachenzentrum der Universität Wien

Arbeitsschwerpunkte: LehrerInnenaus- und weiterbildung, Methodik und Didaktik des Fremdsprachenunterrichts