Das Ziel des "Theorie der personzentrierten Psychotherapie" - Zertifikatskurses besteht in der forschungsgeleiteten Vermittlung wissenschaftlicher Forschungsmethoden, psychotherapeutischer Kenntnisse und Kompetenzen auf dem Gebiet der Personzentrierten Psychotherapie aufbauend auf der humanistischen Grundorientierung. Der Zertifikatskurs umfasst die Wahlpflichttheorie der fachspezifischen Ausbildung.

Darüber hinaus ist die Pflichttheorie, die praktische Ausbildung als auch die Selbsterfahrung Vereinsintern zu absolvieren, um als Psychotherapeut*in in die Liste des Gesundheitsressorts eingetragen zu werden.

Shortfacts

Abschluss
Zertifikat der Universität Wien
Dauer
8 Semester
Umfang
22 ECTS
Sprache
Deutsch
Kosten
€ 3.300,-
Start
Oktober 2021
E-Mail

Zielgruppe

Zielgruppe für den Zertifikatskurs sind die Ausbildungskandidat*innen der drei Fachspezifika.


Teilnahmevoraussetzungen

Die Aufnahme als Ausbildungskandidat*in in die fachspezifische Psychotherapieausbildung bei einem der drei Kooperationspartner*innen.