Risikoprävention und Katastrophenmanagement

Die Universität Wien bietet seit 2015 einen postgradualen Universitätslehrgang in enger Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Krisen- und Katastrophenschutzmanagement (SKKM) des Bundesministerium für Inneres an. Einzelne Module können auch in Form von 4 verschiedenen Zertifikatskursen absolviert werden. Details rund um den "OeRISK Risikoprävention und Katastrophenmanagement" finden Sie auf den nächsten Seiten.

Shortfacts

Abschluss
Master of Science (MSc)
Dauer
4 Semester (berufsbegleitend)
Umfang
90 ECTS
Sprache
Deutsch
Kosten
€ 12.500,-
Bewerbungsfrist
Bewerbungsphase von 01.04. bis 29.05.2019
Start
Jährlich im Oktober
E-Mail

 Aktuelles

Alumnus im Gespräch

Lesen Sie ein Interview mit Michael Sartori, Leiter der Einsatzdienste beim Roten Kreuz und Absolvent des Universitätslehrgangs "Risikoprävention und Katastrophenmanagement". Im aktuellen univie Magazin des Alumniverbands der Universität Wien spricht er über freiwilliges Engagement und wie dieses einen Beitrag zur Selbstfindung leisten kann.

Zum Interview

2. akademische Abschlussfeier

Am 10. Dezember 2018 fand die 2. akademische Abschlussfeier im kleinen Festsaal der Universität Wien statt. Zum Nachbericht inklusive Fotos geht es hier.

Aus- und Weiterbildungen im SKKM

In der Zeitschrift für Notfallvorsorge vom Walhalla Verlag (Ausgabe 2/2018, 49. Jahrgang) ist Anfang Juni 2018 der Artikel "Aus- und Weiterbildungen im Staatlichen Krisen- und Katastrophenschutzmanagement (SKKM)" von Mag. Stefan Schönhacker, Univ.-Prof. Dr. Thomas Glade und Lucia Swoboda erschienen.

Weitere Presseartikel finden Sie auch in unserem Medienportal.

OeRISK made in Austria

Das uni:view Magazin der Universität Wien berichtet in einem kurzen Beitrag über die OeRISK-Exkursion 2018! Zu lesen hier.

Exkursionsblog 07.-12. Mai 2018

Vom 07.-12. Mai 2018 fand die Exkursion des 2. Jahrgangs gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Glade quer durch Österreich statt. In 6 Tagen wurden 12 Stationen besucht. Für Details: siehe unseren Blogbeitrag!

Gemeinsam Katastrophen begegnen

In der Zeitschrift für Notfallvorsorge vom Walhalla Verlag (Ausgabe 1/2018, 49. Jahrgang) ist Anfang März 2018 der Artikel "Gemeinsam Katastrophen begegnen: Weiterbildung OeRISK 'Risikoprävention und Katastrophenmanagement'" erschienen.

Weitere Presseartikel finden Sie auch in unserem Medienportal.

 Veranstaltungen & Termine

30. April 2019

Infoabend "Risikoprävention und Katastrophenmanagement"

Der Informationsabend wird am 30. April stattfinden. Informieren Sie sich persönlich bei Thomas Glade, dem wissenschaftlichen Leiter des Universitätslehrgangs "Risikoprävention und Katastrophenmanagement", über die Inhalte, Ziele und Perspektiven dieser postgradualen Weiterbildung.

Zeit: Dienstag, 30. April 2019, 17.00 Uhr
Ort: Campus Lounge, Postgraduate Center, Spitalgasse 2, Hof 1, Eingang 1.13.3, 1090 Wien

Kontakt und Anmeldung: oerisk@univie.ac.at