Psychotherapeutisches Propädeutikum

Seit 1990 ist in Österreich eine zweiphasige Ausbildung zur*zum Psychotherapeut*in gesetzlich vorgeschrieben. Die erste Stufe ist das Psychotherapeutische Propädeutikum, darauf aufbauend folgt das Fachspezifikum. Nach dessen erfolgreicher Absolvierung kann die Eintragung in die Psychotherapeut*innen-Liste beantragt werden.

Betrieb während der Corona-Krise

Ein Statement von Prof. Christian Korunka, dem Leiter unseres Universitätslehrgangs, finden Sie hier.

Der Betrieb unseres Universitätslehrgangs bleibt auch während der gegenwärtigen Corona-Krise aufrecht. Die technische Infrastruktur der Universität Wien und moderne IT-Tools ermöglichen die Austragung einer virtuellen Präsenz-Lehre. 100% der Wissensvermittlung findet in virtueller Interaktion mit den Vortragenden statt. Erfahren Sie mehr darüber. Informationen zu Sicherheit vor Ort finden Sie hier.

Flexibel-Variante

Shortfacts

Abschluss
Abschlussprüfungszeugnis
Dauer
1-6 Semester (je nach Anrechnungsmöglichkeit aus abgeschlossener Ausbildung)
Umfang
120 ECTS bzw. 765 UE
Sprache
Deutsch
Kosten
Semestergebühr für das 1. Semester: EUR 280,- (inkludiert Erstberatung, Aufnahme, Anmeldung, laufende Organisation, ÖH Beitrag), jedes weitere Semester: EUR 130,-, Abschlussgebühr: EUR 300,-, Kursgebühren: EUR 105,- à 15 UE (gesamt 765 UE)
Start
Jeweils im März und Oktober
E-Mail

Intensiv-Variante

Shortfacts

Abschluss
Abschlussprüfungszeugnis
Dauer
3-4 Semester
Umfang
120 ECTS bzw. 765 UE
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 6.800,- (zzgl. EUR 300,- Selbsterfahrung Peergroup)
Start
Wintersemester 2021/22
E-Mail

 Wissenswertes

Info: Flexibel-Variante

Für den nächsten möglichen Flexibel-Durchgang mit Start im SS 2021 können Sie sich ab Mo, 09.11.2020, 15:00 anmelden. Die Termine für kommende Informationsabende finden Sie hier. Alle Informationen zur Erstanmeldung finden Sie hier.

Wenn Sie sich auf unserer Interessent*innen-Liste vermerken, halten wir Sie über aktuelle Termine gerne auf dem Laufenden.

Info: Intensiv-Variante

Der nächste Intensiv-Durchgang (#7) startet im WS 2021/22. Eine Anmeldung dazu wird ab dem Frühjahr 2021 möglich sein. Die Termine für kommende Informationsabende finden Sie hier. Wenn Sie sich auf unserer Interessent*innen-Liste vermerken, halten wir Sie über aktuelle Termine gerne auf dem Laufenden.

 Relevante Termine

Betrieb während Corona-Krise

 

Im Rahmen der aktuellen Corona-Situation haben wir unseren Lehrbetrieb auf eine virtualisierte Präsenz-Lehre umgestellt. Ab dem WS 2020/21 werden wir im Zuge einer Modernisierung unserer Seminarräume eine Hybrid-Lehre einführen, die eine virtuelle und eine physische Präsenz-Lehre kombinieren wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kurse werden als virtuelle Präsenz-Lehre ausgetragen. Zielwert sind 100% synchrone Wissensvermittlung, klassisches E-Learning (a-synchrone Lehre) findet nur sehr marginal statt.

Unser Büro ist per Mail und Telefon erreichbar. Persönliche Kontakte vor Ort sind gegenwärtig nicht möglich.

Informationsabende werden virtuell als Live-Stream ausgetragen. Alle Informationen dazu finden Sie hier.  

Abschlussprüfung werden online abgehalten. Alle Informationen dazu finden Sie hier. Prüfungskandidat*innen werden von uns über das weitere Vorgehen informiert. 

Öffnungszeiten des Büros

Wir sind während der Öffnungszeiten per Telefon und dauerhaft per Email erreichbar. Ein persönlicher Kontakt vor Ort ist gegenwärtig leider nicht möglich.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag      16:00-18:00 Uhr
Mittwoch    10:00-12:00 Uhr

Info-Abende

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise werden die Informationsabende im SS 2020 über ein virtuelles Live-Streaming angeboten.

  • Di, 03.11.2020, 18:00 - Virtuell ausgetragen

Wenn Sie an einem Info-Abend teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte über unsere Anmeldemaske an.