Im Mittelpunkt dieser Ausbildung steht das international operierende Unternehmen und dessen Rechtsstellung im Europäischen Binnenmarkt und internationalen Wirtschaftsverkehr.

Abschluss: Master of Laws (LL.M.)
Dauer: 2 Semester (Vollzeit) oder
           4 Semester (berufsbegleitend)
Sprache: wahlweise Englisch oder Deutsch

Start: Jeweils im März und Oktober

Der Universitätslehrgang "Familienunternehmen und Vermögensplanung" bietet JuristInnen die Möglichkeit einer vertiefenden Weiterbildung und Spezialisierung am Schnittpunkt von Wirtschaft, Familie und Private Wealth Management.

Abschluss: Master of Laws (LL.M.)
Dauer: 3 Semester (berufsbegleitend)
Sprache: Deutsch
Start: Oktober 2020
          alle zwei Jahre startend

Der Universitätslehrgang "Informations- und Medienrecht" bietet Juristinnen und Juristen die Möglichkeit, sich am Schnittpunkt von IT-Medien-Wirtschaft-Recht zu spezialisieren.

Abschluss:  Master of Laws (LL.M.)
Dauer: 2 Semester
Sprache: Deutsch

Start: Jährlich im Oktober

Dieses Masterprogramm bietet JusabsolventInnen die Möglichkeit sich auf Themen des internationalen Rechts, Internationaler Organisationen, des internationalen Wirtschaftsrecht, internationaler Schiedgerichtsverfahren (u.a.) zu spezialisieren.

Abschluss:  Master of Laws (LL.M.)
Dauer: 2 bzw. 4 Semester (Vollzeit bzw. berufsbegleitend)
Sprache: Englisch

Start: Jährlich im Oktober

Dieser Universitätslehrgang ist eine spezifische kirchenrechtliche und praxisorientierte Ausbildung für JuristInnen, die sich mit Rechtsfragen des kirchlichen Dienstes befassen.

Abschluss: Legum Magister (LL.M.)
Dauer: 4 Semester (berufsbegleitend)
Sprache: Deutsch

Start: Oktober 2018
           alle zwei Jahre startend

Der Universitätslehrgang stellt eine praxisorientierte und wissenschaftlich fundierte Weiterbildung für JuristInnen im Bereich Steuerberatung und Berufen mit ähnlichem Anforderungsprofil dar.

Abschluss: Master of Laws (LL.M.)
Dauer: 2 Semester (Vollzeit) oder
            4 Semester (berufsbegleitend)
Sprache: Deutsch

Start: Jährlich im Oktober

Wohn- und Immobilienrecht (LL.M.)
Der Universitätslehrgang "Wohn- und Immobilienrecht (LL.M.)" stellt eine praxisorientierte und wissenschaftlich fundierte Weiterbildung für Juristinnen und Juristen im Bereich der Immobilienwirtschaft und Berufen mit ähnlichem Anforderungsprofil dar.

Abschluss: Master of Laws (LL.M.)
Dauer: 2 bzw. 4 Semester (Vollzeit bzw. berufsbegleitend)
Sprache: Deutsch

Start: Jährlich im Oktober


Wohn- und Immobilienrecht (MLS)
Der Universitätslehrgang "Wohn- und Immobilienrecht (MLS)" bietet AbsolventInnen wirtschaftlicher oder technischer Studienrichtungen im Bereich der Immobilienwirtschaft und Berufen mit ähnlichem Anforderungsprofil eine fundierte Ausbildung im Wohn- und Immobilienrecht.

Abschluss: Master of Legal Studies (MLS)
Dauer: 2 bzw. 4 Semester (Vollzeit bzw. berufsbegleitend)
Sprache: Deutsch

Start: Jährlich im Oktober