Universitätslehrgang Psychomotorik

 

Ein Hauptproblem unserer Gesellschaft besteht darin, dass wir uns zu wenig bewegen und die Wirkungen von Bewegung zu wenig bewusst sind. Der ULG Psychomotorik ist eine kreative Antwort der Wissenschaft auf diese Situation. Bewegung wird als Motor für die körperliche und geistige Entwicklung des Menschen gesehen, wobei das Kindes- und Jugendalter, der Erwachsenenbereich sowie Bewegung mit älteren Menschen Schwerpunkte im Curriculum bilden.

Intrinsische Motivation, Selbstbestimmtheit und effizientes Lernen kennzeichnen die psychomotorische Lehr- und Lernmethode, die im Rahmen dieses ULG als Wiener Schule der Psychomotorik entstanden ist. Von dem berufsbegleitenden Studium an der Universität Wien sind positive Impulse für das Bildungs- und Gesundheitswesen in Österreich zu erwarten.

In einem Video-Interview spricht Lehrgangsleiter Univ.-Prof. Mag. Dr. Otmar Weiß über den ULG Psychomotorik.

Shortfacts

Abschluss
Master of Arts (MA)
Dauer
4 Semester (berufsbegleitend)
Umfang
90 ECTS
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 11.900,- (+ EUR 120,- für Outdoorcamp)
Start
jährlich im Juli
E-Mail

5 Gründe für die Teilnahme am ULG Psychomotorik

  • Wissenschaftliche Ausbildung
    Es handelt sich um die einzige wissenschaftliche Ausbildung auf diesem Gebiet in Österreich.
  • Theorie-Praxis-Perspektive
    Das Studium ist praxisorientiert und zugleich theoretisch fundiert.
  • Psychomotorische Lehr- und Lernmethode
    Im Rahmen der psychomotorischen Lehr- und Lernmethode geht es um Begeisterung und Vertrauen, intrinsische Motivation und Selbstbestimmtheit stehen im Mittelpunkt.
  • Exzellente Referent*innen
    Das Lehrteam des ULG Psychomotorik besteht aus nationalen und internationalen Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis.
  • Akademische Qualifikation
    Zusätzlich zum akademischen Grad 'Master of Arts' erhalten die Absolvent*innen ein Zertifikat über eine Qualifikation zur 'Psychomotorischen Diagnostik/Motodiagnostik'.

 

 

Online-Voranmeldung

Zur Online-Voranmeldung für den Universitätslehrgang Psychomotorik