Bewerbung und Zulassung

Für die Teilnahme am Universitätslehrgang "Philosophische Praxis" werden folgende Kriterien vorausgesetzt: 

  • Abgeschlossenes Philosophie-Studium (mind. Bachelor)
  • ODER ein anderes einschlägiges Studium (mit einem Anteil von mind. 90 ECTS-Punkten Philosophie)
  • ODER ein Diplomstudium Unterrichtsfach Psychologie und Philosophie
  • ODER ein Master-Studium Unterrichtsfach Psychologie und Philosophie

Ausnahmefälle: kein abgeschlossenes Universitätsstudium, sondern allgemeine Hochschulreife und grundlegende Philosophie-Kenntnisse. Mindestens 5 Jahre einschlägiger Berufserfahrung in einem für den Universitätslehrgang fachlich relevanten Bereich.

Der nächste Durchgang des Universitätslehrgangs startet im Oktober 2020. Die nächste Bewerbungsphase startet im Frühjahr 2020. Sie finden hier zeitgerecht nähere Informationen zum Bewerbungsprozess.