Der Zertifikatskurs "Teaching Competence Plus: Professionalisierung universitärer Lehrkompetenz" unterstützt Lehrende bei der Professionalisierung ihrer Tätigkeit. Hochschuldidaktische Zertifikate geben den Wissenschafter*innen die Möglichkeit, ihre Lehrqualifikation bei Bewerbungen am wissenschafltichen Arbeitsmarkt zu belegen. Zugleich tragen hochschuldidaktische Qualifizierungsangebote dazu bei, die Lehrqualität und damit die (Aus-)Bildung der Studierenden zu verbessern.

Der Zertifikatskurs richtet sich primär an Lehrende der Universität Wien.


Shortfacts

Abschluss
Zertifikat der Universität Wien
Dauer
2 Semester (berufsbegleitend)
Umfang
15 ECTS
Sprache
Deutsch und Englisch
Kosten
EUR 1.550,- (davon EUR 200,- Selbstbehalt)
E-Mail

Alle Details

Alle Details zum Zertifikatskurs finden Sie auf der Website des Center for Teaching and Learning.