Auswahlverfahren

Bis 15.05.2020: Nominierungsfrist

Jede Fakultät ernennt 1-2 Personen via (Vize-)Dekan*in für Lehre. Die fünf größten Fakultäten (Phil.-Kult. Fakultät, Hist.-Kult. Fakultät, Rechtsw. Fakultät, Fak. f. Lebenswissenschaften und Fak. f. Wirtschaftswissenschaften) können bis zu 3 Personen (gereiht) benennen, für den Fall, dass andere Fakultäten niemanden nominieren. Sollten mehrere Personen nominiert werden, wird um eine kurze Begründung der Reihung gebeten. Die Ernennungen der (Vize-)Dekan*innen für Lehre werden bis 21.01.2019 an zertifikatskurs.ctl@univie.ac.at erbeten.

Bis 29.05.2020: Auswahl der Teilnehmer*innen

Sollte es mehr Bewerber*innen als Plätze geben, wählt die wissenschaftliche Kursleitung in Abstimmung mit der Vizerektorin für Studium und Lehre aus.


Kosten

Die Kosten für den Zertifikatskurs "Teaching Competence Plus" werden von der Universität Wien sowie jeweils von der Fakultät und den Teilnehmer*innen getragen. Pro Person ist ein Teilnehmer*innenbeitrag von EUR 1.550,- vorgesehen. Von den Fakultäten und Zentren werden EUR 1.350,- übernommen. Jede*r Teilnehmer*in entrichtet einen Selbstbehalt von EUR 200,-.