Arbeitsrecht (LL.M.)

Das Masterprorgamm "Arbeitsrecht (LL.M.)" der Universität Wien bietet eine umfängliche Weiterbildung im Bereich des österreichischen und europäischen Arbeitsrechtes.

Shortfacts

Abschluss
Master of Laws (LL.M.)
Dauer
2 Semester (Vollzeit) bzw. 4 Semester (berufsbegleitend)
Umfang
60 ECTS Credits
Sprache
Deutsch
Kosten
€ 13.800,-
Bewerbungsfrist
15. Juni 2024
Start
jährlich im Oktober
E-Mail

 Das Programm LL.M. Arbeitsrecht bietet eine einzigartige vertiefende universitäre Schwerpunktausbildung im Bereich des österreichischen Arbeitsrechts samt der relevanten angrenzenden Rechtsgebiete - wissenschaftlich auf hohem Niveau bei gleichzeitiger Praxisorientierung.
(ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Martin Gruber-Risak)

Mailingliste

Haben Sie Interesse am Masterprogramm "Arbeitsrecht (LL.M.)"?

Wir haben eine Mailingliste durch welche wir Interessent*innen per E-Mail-Aussendungen auf dem Laufenden halten. Falls Sie diese Informationszusendungen rund um das LL.M.-Programm erhalten möchten, können Sie sich hier dafür anmelden.

Falls Sie Fragen zum Universitätslehrgang "Arbeitsrecht (LL.M.)" haben, können wir auch gerne ein persönliches Gespräch vereinbaren. Sie können uns dazu per E-Mail unter arbeitsrecht.llm@univie.ac.at oder telefonisch unter +43-1-4277-10816 erreichen.

Informationsveranstaltung

Am Mittwoch, 17. April 2024 um 18 Uhr findet eine Online-Informationsveranstaltung zum neuen Masterprogramm "Arbeitsrecht (LL.M.)" an der Universität Wien statt. Der wissenschaftliche Lehrgangsleiter, Professor Martin Gruber-Risak, präsentiert Inhalte und Ziele des Weiterbildungsprogramms und steht für Fragen zur Verfügung. Um Anmeldung unter arbeitsrecht.llm@univie.ac.at wird gebeten.