Steuerrecht und Rechnungswesen

Der Universitätslehrgang "Steuerrecht und Rechnungswesen" stellt eine praxisorientierte und wissenschaftlich fundierte Weiterbildung für Jurist*innen im Bereich Steuerberatung und Berufen mit ähnlichem Anforderungsprofil dar.
Der Fokus wird dabei auf die Verschränkung von steuerrechtlichen Wissen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen gelegt, da es für das Verständnis steuerrechtlicher Probleme in Unternehmen unerlässlich ist, auch zugrundeliegende betriebswirtschaftliche Vorgänge wie Rechnungslegung, Investition und Finanzierung zu verstehen.

Shortfacts

Abschluss
Master of Laws (LL.M.)
Dauer
2 Semester (Vollzeit) / 4 Semester (berufsbegleitend)
Umfang
60 ECTS
Sprache
Deutsch
Kosten
EUR 11.950,-
Start
Jährlich im Oktober
E-Mail

 Information

Video

Video zum Universitätslehrgang Steuerrecht und Rechnungswesen

Die wissenschaftliche Lehrgangsleitung, Frau Univ.-Prof. MMag. Dr. Sabine Kirchmayr-Schliesselberger und die Wissenschaftliche Koordinatorin, Univ.-Prof. Dr. Sabine Urnik,  sowie Mag. Gerhard Stangl, von der Akademie der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, geben einen Einblick in den Universitätslehrgang.

 Aktuelles

News

Online-Informationsabend im April

Sie möchten den Universitätslehrgang gerne besser kennenlernen, besuchen Sie uns beim Informationsabend.

Termin: Dienstag 28. April 2020, 18.00 Uhr
Ort: online Webinar über die Onlineplattform "Lernwelt" der Akademie der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Stellen Sie ihre inhaltlichen und Organisatorischen Fragen persönlich an die Program Managerin Mag. Elisabeth Pölzl, MA

Wir bitten um Anmeldung unter: steurrecht.llm@univie.ac.at


Bleiben Sie am Laufenden: "Hügel-Seminar" -  Aktuelle Entwicklungen im Unternehmens- und Steuerrecht - ABGESAGT

Veranstaltet vom Institut für Finanzrecht und dem Institut für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht werden im Seminar aktuelle Themen aus den Bereichen Unternehmens- und Steuerrecht von Expert*innen aus Wissenschaft, Praxis und Finanzverwaltung diskutiert.

Termin: ausgewählte Termine im Sommersemester 2020, jeweils Mittwoch, 18.00-20.00 Uhr (Start 18.3.)
Ort: Hörsaal U 11 (Untergeschoß), Juridicum Wien, Schottenbastei, 10-16, 1010 Wien

Die Teilnahme ist kostenlos; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nähere Informationen zur Veranstaltung sowie das Programm finden Sie unter: https://finanzrecht.univie.ac.at/veranstaltungen/


LL.M.-Cafè - ABGESAGT

Das LL.M.-Café vom 12. Mai 2020 wurde aufgrund der aktuellen Maßnahmen rund um COVID-19 abgesagt. Die Veranstaltung ist für nächstes Jahr wieder geplant.


Verbindung von Theorie und Praxis durch ein Praktikum

Die Verknüpfung von Theorie und Praxis ist eines der Anliegen des Universitätslehrgangs Steuerrecht und Rechnungswesen. Auch im  Durchgang 2019/20 können für Studierende der Vollzeitvariante wieder Praktika bei Top-Unternehmen im Bereich Steuerberatung angeboten werden. Nutzen Sie die Gelegenheit: Schnuppern Sie Erfolgsluft bei EY, KPMG, PwC und TPA und sammeln Sie Berufserfahrung während des Studiums.

Zu den Unternehmen: