Modul – Politikwissenschaft

ModulPolitikwissenschaft – Grundlagen der österreichischen Politik und der Politik der europäischen Union 5 ECTS
ModulstrukturVU Einführung in die Politikwissenschaft und in das politische System Österreichs
3 ECTS, 2 SSt (pi)

KU Ausgewählte Aspekte der Europäischen Union
2 ECTS, 1 SSt (pi)
ModulzieleDie Studierenden erwerben Kenntnis über die Grundlagen der Politikwissenschaft, über ihre Kernbereiche und Themenfelder.
Sie erhalten Einblick in Geschichte, Institutionen, AkteurInnen und Prozesse der politischen Systeme Österreichs und der Europäischen Union sowie in Grundlagen der internationalen Politik.
Die Studierenden erlangen Spezialkenntnisse in ausgewählten Politikfeldern auf nationaler und europäischer Ebene (z.B. Binnenmarkt, Umweltpolitik, EU-Nachbarschaftspolitik, Sicherheits- und Verteidigungspolitik).
Die Studierenden erlernen grundlegende Methoden des politikwissenschaftlichen Arbeitens und sind befähigt, diese im Rahmen einer schriftlichen Arbeit anzuwenden.
Lehrende

Mag. Dr. Roman Pfefferle
Mag. Dr. Bernhard Zeilinger
Univ.-Doz. Dr. Paul Luif